• Exkursion 2020 - Besichtigung Schloss Burgdorf

Exkursion 2020 - Besichtigung Schloss Burgdorf

01.10.2020

Die diesjährige Exkursion führt uns über die Dächer von Burgdorf in das neu umgebaute Schloss Burgdorf.

Aufgrund der hohen Nachfrage findet der Anlass nebst den 3 Führungen im September nochmals an jeweils 2 Nachmittagen im Oktober statt. Die Teilnehmer wurden darüber orientiert.

Es werden Gruppen eingeteilt. Ein Teil der Gruppe wird als erstes bei einem freien Rundgang das Museum besichtigen während gleichzeitig die zweite Gruppe in den Genuss einer Führung durch das Schloss gelangt. Danach werden die Gruppen wechseln. 

 

Unsere Mitglieder kommen in den exklusiven Genuss einer einmaligen Führung durch das Team von Rolf Grossenbacher, Architektur und Planung Atelier G+S in Burgdorf.
Die Kombination von Museum, dem Restaurant mit Sälen für Events und Tagungen, dem städtischen Trauzimmer und einer Jugendherberge stammt aus der Ideenküche des Architekturbüros Atelier G+S.
Nach dem Gewinn des Ideenwettbewerbs im Jahr 2011 war das Architekturbüro auch für die ganzen Umbauarbeiten verantwortlich. Somit können die Gruppenführer uns aus erster Hand manch interessente Details zum Projekt, dem Umbau, der denkmalpflegerischen Herausforderung und der heutigen Nutzung der Räume erzählen.

Das Atelier G+S hat beim Projektwettbewerb "Umnutzung Schloss Burgdorf " mit ihrem Projekt "Offenes Schloss" den 1. Preis belegt.

Der Programmablauf an den jeweiligen Daten ist der folgende:

Besammlung: 13.30 Uhr Schloss Burgdorf (Innenhof)
Rundgang: 13.40 - 15.00 Uhr
Zvieri: 15.00 Uhr im Schloss Burgdorf
Kostenbeitrag: CHF 30.00 Besichtigung, Zvieri (inkl. 1 Getränk)

Jeder Teilnehmer hat ein Bestätigungsschreiben mit dem Datum der Teilnahme zusammen mit dem Einzahlungsschein für die Überweisung des Kostenbeitrags erhalten.